Gutscheine für Weinseminare

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Gutscheine für Weinseminare sind das richtige Geschenk für alle, die sich für Wein interessieren, vom Einsteiger ohne Vorkenntnisse bis zum erfahrenen Weinkenner.

 

Die Gutscheine können Sie als PDF zum Ausdrucken oder per Post in einer Geschenkkarte erhalten, gerne persönlich mit dem Namen der/des Beschenkten.

 

Die Gutscheine sind frei übertragbar und drei Jahre gültig, gerechnet ab Ablauf des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde.

 

Weitere Hinweise zum Ablauf der Buchung, zum Versand und zur Einlösung finden Sie auf den folgenden Seiten. Bitte wählen Sie zunächst den gewünschten Gutschein!

Option 1:      Festes Thema,       fester Termin

Sie buchen direkt eines der Seminare aus dem Angebot.

Umbuchung bis 14 Tage vor dem Seminar kostenlos möglich.

Meine Empfehlung!

Sichern Sie die Plätze im gewünschten Seminar und die zeitnahe Einlösung des Gutscheines.

Option 2:                Festes Thema,    Termin nach Wahl

Sie entscheiden sich für ein bestimmtes Thema, aber die Anmeldung erfolgt zu einem Termin nach Wahl aus dem Programm.

Später kann problemlos auch noch das Thema geändert werden (gegebenenfalls ist die Preisdifferenz zu zahlen).

 

Option 3:            Offener Gutschein mit Wertangabe

Sie entscheiden sich für einen bestimmten Wert nach Wahl und lassen Thema und Termin offen.

Das gewünschte Seminar kann die Empfängerin/der Empfänger später aus dem umfangreichen Programm auswählen (gegebenenfalls ist die Preisdifferent zu zahlen).



Sparangebot!

 

5 Gutscheine:
Buchen Sie 5 Gutscheine mit einem Mindestwert von je 50 Euro und sparen Sie insgesamt 10 Euro auf den Gesamtwert mit dem Gutscheincode "Fünffach"

10 Gutscheine:
Buchen Sie 10 Gutscheine mit einem Mindestwert von je 50 Euro und sparen Sie insgesamt 25 Euro auf den Gesamtwert mit dem Gutscheincode "Zehnfach"