Käse und Wein

Käse und Wein – ist das wirklich eine Liebeshochzeit? Die Antwort fällt bei einer Vielfalt von ca. 1000 Käsesorten und einem Vielfachen davon an Weinsorten nicht einfach. Bei diesem Seminar probieren Sie acht verschiedene Käse aus Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch, fast ausschließlich französische Rohmilchkäse.

Zu jedem Käse probieren wir gemeinsam zwei Weine und beschreiben und bewerten die Kombination und die geschmackliche Auswirkung von Käse und Wein aufeinander. Die Weine (weiß und rot) kommen aus europäischen Weinanbaugebieten und stellen Grundtypen dar. Ergänzt wird die umfangreiche und spannende Probe durch Fachwissen zur Käse- und Weinherstellung. Wir vergleichen zudem Käse aus pasteurisierter und Rohmilch und erarbeiten genussvoll die Regeln für die Kombination von Käse und Wein.

Entdecken Sie neue Käse und erleben Sie, wie genussreich die richtige Kombination sein kann. Sie fühlen sich sicherer im Umgang mit Käse und der Auswahl der Weine.

Während ca. 3,5 Stunden probieren Sie 8 Käse und 7 Weine (meist mehrmals) in interessanten Kombinationen und erhalten reichlich Brot, 0,75l Mineralwasser sowie ausführliche Unterlagen zum Mitnehmen. Das Seminar kostet 69 Euro pro Person. 

 

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung nach Rechnung.

 

Gutscheine können Sie hier erwerben.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular für die Anmeldung für das Seminar "Käse und Wein" (Datenschutzerklärung unter dem Formular)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen sowie die folgende

Datenschutzerklärung für das Kontaktformular:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Quellenangabe: eRecht24

 

Newsletter

Der Newsletter enthält Neuigkeiten zu den Weinseminaren und Wissenswertem rund um den Wein. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters oder auf diesen Internetseiten möglich.

 

Telefonnummer

Bitte geben Sie eine Telefonnummer an über die ich Sie im Notfall erreichen kann.

 

Weiterer Ablauf

Sie erhalten per Email eine Bestätigung und eine Rechnung, die Sie bitte per Überweisung begleichen.

Wenn Sie nach 48 Stunden noch keine Nachricht von mir bekommen haben, liegt vermutlich ein technisches Problem vor. Bitte melden Sie sich dann unter anmeldung@weinseminar-hamburg.de bei mir. Danke!


Anrufen

E-Mail